Aus der Instandhaltung einen strategischen Faktor machen

Aus der Instandhaltung einen strategischen Faktor machen

Instandhaltung – viel mehr als nur lästige Kosten…

Unvermeidlich, aber kaum mehr als ein fester Kostenblock: Auf diese Weise beurteilt so mancher Maschinenbetreiber das Thema Instandhaltung. Dabei verbirgt sich dahinter viel mehr als ein „notwendiges, aber auch lästiges Übel“. Begreifen Sie ein proaktives Instandhaltungsmanagement als einen strategischen Faktor, der Ihren Unternehmenserfolg nachhaltig verbessern kann.

Potenziale erkennen und nutzen

Ein fester Kostentreiber im täglichen Geschäft: Wer die Instandhaltung alleine auf diesen Blickwinkel beschränkt, verschenkt viele Chancen. Denn tatsächlich wird noch zu wenig erkannt, dass gerade hier attraktive Potenziale schlummern, die nachhaltige Wirkung für Ihren Erfolg haben. Und dabei geht es nicht allein darum, Kosten zu senken. Eine reibungslose Produktion, hohe Liefertreue gegenüber Ihren Kunden: Zahlreiche Faktoren hängen an diesem Bereich. Und schließlich ist eine qualitätsorientierte Instandhaltung die Grundvoraussetzung dafür, um eine kontinuierliche Produktion fahren zu können.

Instandhaltung strategisch für Ihren Erfolg nutzen

Unsere Plattform bietet Ihnen alle Möglichkeiten, das Instandhaltungsmanagement strategisch für Ihren Erfolg zu nutzen:

  • Verringern Sie Produktionsstillstände, die zu Mehrkosten oder gar einem drohenden Lieferverzug führen
  • Erhalten Sie Transparenz über Ihre Instandhaltungskosten – bezogen auf jede einzelne Maschine
  • Erweitern Sie über die WERKBLiQ-Plattform Ihren Kreis an Servicepartnern – für günstigere Konditionen, einen optimierten Service, höhere Zufriedenheit
  • Beschaffen Sie notwendige Ersatzteile über neue, kostenoptimierende Wege
  • Erkennen Sie mit der digitalen Maschinenakte, welche Maschine ggf. häufiger Probleme verursacht als andere und optimieren Sie Ihren Maschinenpark. Nicht immer ist es sinnvoll, die älteste Maschine auszutauschen – sondern diejenige mit dem höchsten Instandhaltungs- und Reparaturbedarf.
  • Werden Sie wettbewerbsfähiger und steigern Sie Ihren Gesamterfolg. Mit niedrigeren Instandhaltungskosten, selteneren, ungeplanten Maschinenausfällen und geringeren Stillstandszeiten.

Optimieren Sie Ihr Instandhaltungsmanagement jetzt!

Sie sehen: Instandhaltung kann viel mehr, als „nur“ Kosten zu verursachen. Sie möchten Ihr Instandhaltungsmanagement verbessern? Fordern Sie jetzt Ihren Demozugang an und lernen Sie alle Möglichkeiten und Vorteile der WERKBLiQ-Plattform kennen!

Gerne vereinbaren wir auch ein Webinar mit Ihnen und gehen gemeinsam Schritt-für-Schritt die Grundfunktionen der Plattform durch.

Rufen Sie uns an: 0521 – 96069169 oder schreiben Sie uns eine E-Mail!

,
Vorheriger Beitrag
Instandhaltung 4.0 – Ein Gewinn für alle
Nächster Beitrag
Die digitale Maschinenakte: 5 Vorteile auf einen Blick

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü