Messen im Mai: WERKBLiQ unterwegs

Stolz schaut WERKBLiQ auf den ereignisreichen und erfolgreichen Messen-Mai zurück. National und international bekamen wir die Gelegenheit uns zu wichtigen Themen der Digitalisierung zu positionieren, auszutauschen und viele bereichernde Eindrücke zu gewinnen.

DMG MORI Open House Bergamo

Der Messen-Marathon begann mit der DMG MORI Open House Bergamo im schönen Norditalien. Mit großer Euphorie, nun auch in Italien Fuß zu fassen, war WERKBLiQ live dabei und konnte mit der Plattform zum Thema „Trends der Innovation und Digitalisierung“ glänzen.

Open House Bergamo Messen

Moulding Expo

In der darauffolgenden Woche fuhren die Auserwählten der WERKBLiQ-Familie zu der Moulding Expo nach Stuttgart. Dort präsentierten die Top-Hersteller der Branche vom 21. bis 24. Mai das Beste, was der europäische Werkzeug-, Modell- und Formenbau, sowie die zugehörigen Zuliefertechnologien zu bieten hat. Als digitale Servicelösung konnte WERKBLiQ sich als Player innovativer Zukunftstechnologien präsentieren. Den Besuchern wurde klar: Mit WERKBLiQ setzt DMG MORI einen zentralen Service-Baustein im Berich „Integrated Digitization“.

Moulding Expo Messen

ADAMOS DIGITAL DAY

Wie sehen digitale Geschäftsmodelle für den Maschinenbau aus, wo können Maschinen- und Anlagenbauer ansetzen, und wie profitieren die Endkunden davon? Diese Fragen konnten am 29. Mai beim ADAMOS DIGITAL DAY in Leonberg beantwortet werden.
Eins ist nach dem DIGITAL DAY klar: Die Plattformökonomie spielt eine zentrale Rolle – denn sie eröffnet dem Maschinenbau neue Möglichkeiten zur Optimierung im Produktionsbetrieb und in der Wertschöpfung. Dabei bieten Portale wie WERKBLiQ insbesondere kleinen und mittleren Unternehmen das ausschlaggebende Rückgrat. Für den Vorstandsvorsitzenden der Dürr AG und Beiratsvorsitzender von ADAMOS Ralf W. Dieter ist sicher: „Der deutsche Maschinenbau muss seine Kräfte bündeln. Die digitale Transformation ist so komplex, dass nicht jedes Unternehmen sie allein angehen sollte.“

Digital Day ADAMOS Messen

WERKBLiQ konnte durch den erlebnisreichen Mai weiter viel über Zukunftstechnologien und Kundenorientierung dazulernen, wobei insbesondere die Chancen und Risiken der industriellen Digitalisierung eine zentrale Rolle spielen. Mit viel Spaß und Inspiration machen wir uns ans Werk, den neuen Input umzusetzen. Es war uns eine Freude bei den Veranstaltungen dabei gewesen zu sein. Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für die interessanten Gespräche.

Sie haben uns bei vergangenen Events verpasst und wollen mehr über WERKBLiQ erfahren? Kein Problem, gerne vereinbaren wir ein kostenloses und unverbindliches Webinar mit Ihnen. Sichern Sie sich jetzt einen 30-minütigen Termin mit unseren Instandhaltungsexperten!

, , , , , , , , , , , , , , , ,
Vorheriger Beitrag
Messereview: 7 Tage im Allgäu – Klappe die 2te
Nächster Beitrag
Messereview Juni

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü