Produktupdate WERKBLiQ

Produktupdate 01/2020 (DE)

Neue Ad hoc Meldungen für Objekte

Das Jahr 2020 läuten wir direkt mit einer komplett neuen Funktion in der Objektverwaltung ein. Parallel zu den Störfallmeldungen zu Ihren Maschinen funktioniert das Ganze jetzt auch bei Ihren prüfrelevanten Objekten – egal ob Rolltore, Feuerlöscher, Leitern, Kräne oder Messmittel. Erstellen Sie zügig Arbeitsaufträge für Prüfungen oder allgemeine To-Do´s.

1. Einen neuen Objektauftrag anlegen:

Klicken Sie hierfür einfach im Menüpunkt “Objektverwaltung” auf “Objektaufträge”. Wie gewohnt können Sie nun oben rechts über den Button “+Neuer Auftrag” einen Auftrag erstellen. Wählen Sie per Dropdown das gewünschte Objekt aus.

Vergeben Sie im Anschluss Auftragsart, Titel und eine Beschreibung. Zudem kann noch die Dringlichkeit dementsprechend priorisiert werden. Nun lassen sich Fotos oder Videos als Dateianhänge und interaktive Aufgabenlisten hinzufügen. Bevor Sie den Auftrag versenden, können Sie bei Bedarf noch einen zuständigen Bearbeiter oder ein Team auswählen und den Auftrag dann zeitlich einplanen.

2. Objektaufträge einsehen und abarbeiten

Die Gesamtübersicht der Objektaufträge ist für Sie und Ihre Kollegen transparent und strukturiert zu überblicken. Durch die verschiedenen Reiter in der Kopfzeile können Sie zwischen den einzelnen Bereichen wechseln. Hier erkennen Sie auf einen Blick die verschiedenen Status der einzelnen Aufträge und welchem Mitarbeiter der Auftrag zugewiesen wurde. Des Weiteren geben wir Ihnen in der Kopfzeile eine Vielzahl an Filtermöglichkeiten mit an die Hand, mit denen Sie gezielt nach den jeweiligen Objektaufträgen filtern können. Über die verschiedenen Icons hinter jedem Auftrag lassen sich diese in der Detailansicht einsehen, bearbeiten, verwerfen, neu disponieren und abarbeiten.

Webinar

Alle Neuerungen stellen wir Ihnen auch gerne in einem unserer Webinare in einer 10-minütigen Live-Demonstration vor. Hier direkt anmelden.

Nächster Beitrag
Productupdate 01/2020 (EN)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü